http://www.scbw.at/uploads/media/2014-10-04_1._Laufbiathlon_Mellau.pdf

Am letzten Samstag fand am Kitzebühel in Mellau der 1. Kinder und Schüler Laufbiathlon bei strahlendem Sonnenschein statt. Insgesamt waren 43 Kinder und Schüler am Start.  Der SCU Hittisau war mit dem Biathlon-Trainer Christian Obrist  und 10 gemeldeten Laufbiathleten vertreten. Simon Maier konnte aufgrund einer Verletzung nicht an den Start gehen und unterstützte Martin Dalmonego beim Schießstand. Nach der gemeinsamen Besichtigung der sehr anspruchsvollen Strecken (600/1200m) mit Hubert Fink (VSV), konnten sich die Kinder beim Probeschießen mit der Anlage vertraut machen. Nach den Vorbereitungen ging es dann los. Nach einer kurzen Wettkampfbesprechung eröffnete die erste Läuferin vom SCU Hittisau Lara Obrist  pünktlich um 14:30 Uhr den Laufbiathlon und holte sich den Sieg in ihrer Klasse. Alle Kinder waren mit großer Begeisterung dabei und zeigten grandiose Leistungen. Obwohl vor dem Schießstand erst eine lange Steigung überwunden werden musste, gab es einige die eine fehlerlose Schußleistung ablieferten. Nicht nur beim Schießen waren die Hittisauer Biathleten gut vorbereitet, sondern auch beim Rennen zeigten sie, dass sie eine  hervorragende Kondition haben.

Wir gratulieren allen Kindern für ihre Tollen Leistungen!

 

Kinder I weiblich        1 Rang  OBRIST Lara

Kinder II weiblich       1 Rang  DORNER Leni 

Schüler I weiblich       5 Rang  BEER Leonie

6 Rang  BEER Pia

Schüler II weiblich      2 Rang  PFANNER Anja

Kinder II männlich      3 Rang  BILGERI Tobias

Schüler I männlich     2 Rang  OBRIST Kilian

3 Rang  PFANNER Daniel

5 Rang  BERKMANN Nico